Neues von der Fachwartvereinigung Tübingen

Unter der Rubrik Verein ist ja definiert, was wir uns als Aufgaben vorgenommen haben. Der neu gegründete Verein braucht eine gewisse Anlaufzeit, bis er so funktioniert, wir wir uns alles vorstellen. Mit den neuen Fachwarten aus dem letzten Kurs kommt doch eine gewisse Dynamik in den Vereinsprozess. Anfang des nächsten Jahres haben wir wieder unsere Mitgliederversammlung. Zeitpunkt und Veranstaltungsort werden wir rechtzeitig mitteilen. Unser schönes Emblem ist zwischenzeitlich verfügbar und kann gerne aufgestickt auf die Jacken bei der Firma Junger erworben werden.

Seit Anfang des Jahres haben wir unsere eigene Homepage installiert. Der Aufbau kommt so langsam in die Gänge. Gerne nehmen wir Vorschläge der Mitglieder entgegen.

Vermittlung von Schnittaufträgen

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Fachwartvereinigung Tübingen wurde vereinbart, Fachwarte-innen, die sich zum Einsatz für Dritte bereiterklären, in einer Adresssammlung in der Homepage zu erfassen. Die jeweiligen Auftraggeber können dann direkt mit den Auftragnehmern verhandeln und ihre Aufträge vergeben. Die Fachwartvereinigung vermittelt nur die Ansprechpartner, die jeweiligen Aufträge werden dann direkt ohne Einbeziehung der Fachwartvereinigung realisiert.
Ansprechpartner:
Thomas Albrecht,  72124 Pliezhausen, 0157/52875276, albrecht.22@gmx.de
Christian Elsell, Rt-Bronnweiler, 0171 2180195, info@dergruenspecht.de
Markus Halder, 72072 Tübingen, 0176 45898428, markushalder@gmx.de
Karin Maier, Tü-Lustnau, 0179 3927241, MAIERKARIN@hotmail.com
Clemens Sayer, Tübingen, 07071-778104, 0176 48592086, clemenssayer@yahoo.de