Wildobst und die Bedeutung als Heil- und Nahrungspflanze

Wildobst, vergessene Frucht?
Ralf Reuschling und Gabriela Fletschinger
würden Euch gerne mitnehmen, zu einem Spaziergang durch den Wildobstgarten bei Ergenzingen. Wir wollen Euch die Vielseitigkeit dieser besonderen Gehölze, nahebringen.


Am Samstag um 14.00 Uhr treffen wir uns im Schaugarten. Von Ergenzingen kommend  Richtung Eckenweiler müsste ihr am 70 km Schild rechts in den Feldweg abbiegen. Nach weiteren 100 m seit ihr am Ziel.